Sendung Jänner 2014

Wie erneuerbare Energien unsere Umwelt- und Wirtschaftsprobleme lösen können

Franz Alt ist Journalist, Reporter, Buchautor und das ökologische Gewissen Deutschlands. Seit Jahrzehnten setzt er sich für den Klimaschutz und die Energiewende ein, lange bevor dieses Thema in aller Munde war. Wir haben ihn auf der mitteleuropäischen Biomassekonferenz besucht. Weiters beschäftigen wir uns mit einer „Lösung des Speicherproblems“, mit dem „Anteil der Biomasse an den erneuerbaren Energien“. Wir gehen der Frage nach, „Gibt es schon den Klimawandel“ und „Welche Vorteile bietet individuelles Heizen“. Zuletzt beschäftigen wir uns mit der Öl-Brennwerttechnik in Verbindung mit schwefelfreien Heizöl und zeigen Ihnen warum ein Kachelofen im individuellen Heizkonzept Sinn macht.

Enormer Ansturm bei der mitteleuropäischen Biomassekonferenz!
Über 1.100 Teilnehmer, Besucher aus allen Kontinenten -- insgesamt 45...
Wie erneuerbare Energien unsere Umwelt- und Wirtschaftsprobleme lösen können.
Das große Interview mit Franz Alt, er berät Konzerne und...
Lösung des Speicherproblems
Wie können Überkapazitäten beispielsweise aus Windkraft optimal gespeichert und genutzt...
Der Anteil der Biomasse an den erneuerbaren Energien
Welche Rolle könnte die Biomasse an der Energiewende spielen.
Gibt es schon den Klimawandel?
Ist der Klimawandel vom Menschen verursacht und kann er überhaupt...
Welche Vorteile bietet individuelles Heizen?
Warum Verbrennungsverbote und der Ausbau von Fernwärme der falsche Weg...
Öl-Brennwerttechnik in Verbindung mit dem schwefelfreien Heizöl
Warum es Sinn macht alte, umweltschädliche Ölheizungen auf neue Öl-Brennwertkessel...
Warum ein Kachelofen im individuellen Heizkonzept Sinn macht!
Eine Studie der rheumatologischen Ambulanz des Allgemeinen Krankenhauses (AKH) Wien...
1/1

Zukunftsweisende Heizkonzepte, energieeffizientes Bauen und Sanieren, umweltschonende Energien